Über uns

Das Kulturwerk bietet ein buntes und abwechslungsreiches Programm rund um Theater, Kabarett, Kleinkunst, Film und Musik. Darüber hinaus ist das Kulturzentrum Ort für Begegnung, Kommunikation und Kreativität. Viele Gruppen und Initiativen nutzen unsere Räume, teils in Eigenregie, teils in Kooperation mit uns. Hinter den Mauern läuft mehr, als die großen, öffentlichen Abendveranstaltungen. An manchen Tagen laufen vier, fünf Veranstaltungen hintereinander oder parallel.

Wenn Sie gezielt nach öffentlichen Veranstaltungen, z.B. dem nächsten Kabarettabend, dem nächsten Konzert oder dem nächsten Programm für Kinder suchen wollen, klicken Sie auf Programm

Wenn Sie mehr über die Malschule unter unserem Dach erfahren wollen, klicken Sie auf Kurse & Formate

Wenn Sie Räume für eigene Veranstaltungen suchen, klicken Sie auf Raummiete

Das Nienburger Kulturwerk, Träger des Kulturzentrums, ist ein soziokultureller, gemeinnütziger und unabhängiger Verein.

Wir machen uns stark für ein breites kulturelles Spektrum für Menschen jeden Alters und Geschlechts und jeder Nationalität in unserer Stadt und Region.
Wir geben Impulse für den Erhalt und die Förderung von Kunst und Kultur und beteiligen uns an der kulturpolitischen Diskussion.
Wir gestalten ein buntes und abwechslungsreiches Programm rund um Theater, Kabarett, Kleinkunst, Film und Musik. Kennen Sie unser Bühnenprogramm, das Kommunale Kino, die Malschule, die GalerieN?
Das Kulturwerk ist ein Ort für Begegnung, Kommunikation und Kreativität. Ein aktives Mitwirken und Mitgestalten ist uns wichtig!

Wir sind Mitglied der Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultur (LAGS) und fühlen uns ihrem Auftrag verbunden und verpflichtet: Im Kulturwerk steckt Soziokultur!
Immer wieder planen wir Projekte zusammen mit anderen Einrichtungen, Vereinen und Initiativen, im Kulturbereich und darüber hinaus.

Hier finden Sie weitere Information zu unserer Geschichte