Land des Honigs

Montag, 16 November 2020 um 20:15

KW Mitglieder 6€ / Normal 8€

KoKi

Hatidze führt ein abgeschiedenes Leben in einer menschenleeren Bergwelt. Sie ist eine traditionelle Imkerin, die noch nach althergebrachten Methoden ihren Honig gewinnt. Ohne Hand- und Gesichtsschutz greift sie in die Bienenstöcke und beruhigt die Tiere mit ihrem Gesang. Sie achtet immer darauf, dass sie genug Honig für die Bienen übrig lässt.

Die Idylle wird durch die Ankunft einer Nomadenfamilie gestört, deren Patriarch Hussein auch ins Honiggeschäft einsteigen will. Der bildgewaltige Dokumentarfilm besticht durch grandiose Landschaftaufnahmen und zeigt eine traditionelle Arbeitsweise, wie sie in Europa kaum mehr existiert.

Kooperation mit dem BUND – Kreisgruppe Nienburg

Wenn Sie mehr erfahren wollen, hier der Link zum Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=XR_AK8OdTUc

Öffnungszeiten & Kontakt

Unser Büro ist momentan nur zu den folgenden Zeiten besetzt:

DI - DO 10 - 12 Uhr

DO 15 - 17 Uhr

Sie können uns aber jederzeit per E-Mail oder auf dem Anrufbeantworter eine Nachricht hinterlassen. Wir rufen gern zurück.

Aufgrund der aktuellen Coronakrise wird das Bistro bei Veranstaltungen erst 30 Minuten vor Beginn geöffnet.

Nienburger Kulturwerk

Mindener Landstraße 20
31582 Nienburg/Weser

Tel.: 05021-922580
info@nienburger-kulturwerk.de