Morgan Finlay im Livestream

Freitag, 12 März 2021 um 20:00

Konzert

Der Singer Songwriter Morgan Finlay spielt seit einem Jahr "Homebound Concerts", die er sehr erfolgreich streamt. Nun möchte er mal wieder auf einer richtigen Bühne spielen. Deshalb gibt er am 12. März ein Konzert im Nienburger Kulturwerk - ohne Publikum vor Ort, aber mit Streaming-Publikum zuhause.

"Behind the scenes": Morgan Finlay gibt euch einen Einblick in die Vorbereitungen für das Konzert und nimmt euch mit hinter die Kulissen. Ihr dürft gespannt sein!

Morgan Finlays Songs zeichnen sich durch eine federleichte Leuchtkraft aus und versetzen seine Zuhörer unweigerlich in eine optimistische Stimmung. Stilistisch bewegt sich der Musiker durch ein großes Spektrum von Indie-Rock über Pop, Folk und akustischen Singer-Songwriter Stil mit Einflüssen von Grunge. 

Musikalische Verbindungen zu Jeff Buckley, Damien Rice, Bruce Cockburn oder Bryan Adams sind nahe liegend, wobei sich Morgan Finlay durch einen ganz eigenen Stil und den unverkennbaren Einfluss seiner irischen Wurzeln auszeichnet.


Der Livestream ist z. B. auf Morgan Finlays YouTube-Kanal und auf unserer Facebook-Seite zu sehen. Alle weiteren Infos gibt's direkt auf Morgan Finlays Website.


Wie bei unseren Hutkonzerten gibt es keinen Ticketvorverkauf. Morgan Finlay freut sich aber über jede Spende:

paypal.me/morganfinlay oder Überweisung an IBAN: DE22 4306 0967 1178 1017 00


Foto: Michael Schiller

Öffnungszeiten & Kontakt

Sie erreichen uns im Büro zu den folgenden Öffnungszeiten:

Dienstag - Donnerstag: 9 - 13 Uhr

sowie Donnerstag: 15 - 18 Uhr

Das Bistro öffnet jeweils 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.

Nienburger Kulturwerk

Mindener Landstraße 20
31582 Nienburg/Weser

Tel.: 05021-922580
info@nienburger-kulturwerk.de