Mathew James White - Hutkonzert

Samstag, 3 Dezember 2022 um 20:00

Eintritt frei, Spende für den Künstler

Konzert
“…lediglich seine Gitarre und Songs, die nur so vor positiver Energie strotzten” – rp-online / “Seine Liebe zur Musik ist nicht nur vom ersten Lied an zu spüren, sie steckt an.” – Merkur

Wem die Musik von SYML, Vance Joy, George Esra und Neil Finn gefällt, der wird auch Mathew James White zu schätzen wissen. Der gebürtige Neuseeländer lebt mittlerweile seit Jahren in Berlin. Der Vollblut-Musiker wird aufgrund seines Repertoires voller eingängig chilliger und mitunter auch rockiger Melodien oft mit den genannten Größen des Musikbusiness verglichen.

Seine Songs sind unter anderem auf Netflix, Amazon Prime, DMAX (Deutschland) und CNN zu hören und kann am besten als “Kiwi, dream, folk” beschrieben werden. Er befindet sich oft auf Europa-Tour und hat dabei über die Jahre eine starke und immer weiter steigende Fangemeinde aufgebaut – oft spielt er vor ausverkauftem Haus. Mathew hat beim Blue Balls Festival 2017 in Luzern gespielt, neben Stars wie Davis Gray, Peter Doherty & Jose Gonzalez.

Obwohl er immer noch sehr gerne tourt, gleichzeitig fokussiert er auf das Schreiben und Komponieren für Fernsehen, was dazu führte, dass sein jüngstes Angebot Only The Light - eine Alt-Pop-Hymne - in der USA Netflix-Miniserie "From Scratch" (Folge 6) platziert wurde und "What We're Made Of" - ein filmischer Mutmacher, der mehrfach auf Radio Bremen gespielt wurde und eine Platzierung auf dem DMAX-Kanal in Deutschland erhielt.

Bis heute hat er sieben Alben veröffentlicht, zwei davon exklusiv auf seiner Homepage - Getting Through This With Positive Sounds (Bonus Special Edition) im Jahr 2021 und Old and New im Jahr 2019), während sein viertes, "I'm Thinking of You" (2017), sein bisher persönlichstes Werk ist, das stark vom Verlust seines ersten Sohnes im Jahr 2014 beeinflusst wurde.


Weiter infos unter:
https://www.mathewjameswhite.com

https://open.spotify.com/playlist/1A0RH9n57rcrkOdySB6KEi?si=c7b1c13e740f4d0e


 

Der Eintritt zum Hutkonzert ist frei, in den Pausen wird mit dem Hut für den Künstler gesammelt. Die Huteinnahmen gehen zu 100 % an den Künstler.
Anmeldungen nehmen wir gern unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Telefon 05021 92258-0 entgegen. Ein spontaner Besuch ohne vorherige Anmeldung ist auch möglich.

 

Foto: Joei Racocha

Öffnungszeiten & Kontakt

Sie erreichen uns im Büro zu den folgenden Öffnungszeiten:

Dienstag - Donnerstag: 9 - 13 Uhr
Donnerstag: 15 - 18 Uhr

Das Bistro öffnet momentan 1,5 Stunden vor Veranstaltungsbeginn.

Nienburger Kulturwerk

Mindener Landstraße 20
31582 Nienburg/Weser

Tel.: 05021-922580
info@nienburger-kulturwerk.de

 

Cookies