Plan A

Montag, 16 Mai 2022 um 20:15

PARKETT: 9€, LOGE: 10€ / KOKI PASS-INHABER: 7€ / 8€

KoKi

In Kooperation mit dem Arbeitskreis Gedenken - zum Gedenken an den Aufstand der Sinti und Roma im Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau am 16.05.1944

Am Ende des Zweiten Weltkrieges formiert sich unter dem Namen Nakam – dem hebräischen Wort für „Rache“ – eine Gruppe jüdischer KZ-Überlebender, Widerstandskämpfer und Partisanen, die einen monströsen Plan entwickeln: den Plan A. Sie wollen für die Verfolgung und Ermordung von sechs Millionen Juden durch die Nazis und ihre Helfershelfer tödliche Vergeltung an allen Deutschen üben, indem sie Gift in das Trinkwasser mehrerer Großstädte mischen. Der Plan scheitert.

Im Gegensatz zu vielen anderen Produktionen zeichnet der Film ein Bild der deutschen Nachkriegsgesellschaft, die keineswegs von Grund auf geläutert und reumütig ist. Und er stellt ihr eine Gruppe von Jüdinnen und Juden entgegen, die nicht passive Opfer, sondern Kämpfende sind, die ihr Geschick in die eigene Hand nehmen wollen, auch um den Preis eigener moralischer Verwerflichkeit. Ihr Plan muss scheitern, weil er etwas Unmögliches versucht: das Opferschicksal der sechs Millionen Ermordeten nachträglich umzudeuten. Vor diesem Hintergrund thematisiert das zeitweise einem Thriller ähnelnde Drama die universalen Fragen nach Gerechtigkeit, Rache, Sühne und Vergeltung.

v. Yoav und Doron Paz - Israel/D 2021 – 109 Min.

Hier können Sie sich den Trailer anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=EhhD5Q52vIU

Der Film wird im Filmpalast am Hafen gezeigt. Kartenbestellung unter:

Filmpalast am Hafen
Brückenstraße 10
31582 Nienburg/Weser
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.kino-nienburg.de

Foto: Camino Filmverleih

 

Öffnungszeiten & Kontakt

Sie erreichen uns im Büro zu den folgenden Öffnungszeiten:

Dienstag - Donnerstag: 9 - 13 Uhr
Donnerstag: 15 - 18 Uhr

Das Bistro öffnet momentan 1,5 Stunden vor Veranstaltungsbeginn.

Nienburger Kulturwerk

Mindener Landstraße 20
31582 Nienburg/Weser

Tel.: 05021-922580
info@nienburger-kulturwerk.de