Frank Wesemann – Live

Freitag, 8 November 2024 um 20:00

15 €

Live-Konzert

Texte, die das Leben schreibt – Musik, die aus der Seele kommt

Frank Wesemann ist ein charismatischer Rockpoet aus Nienburg/Weser in der Mitte Niedersachsens, mit einer erdigen Stimme und Songs voller Ausdruck und lebendiger Fülle.

Er schreibt Texte aus dem Leben, eine Achterbahnfahrt der Gefühle, mal melancholisch – mal euphorisch, und immer wieder auch voller Zuversicht. Er bettet sie ein – in seinen ganz eigenen Sound. Seine Musik – Gitarren-Pop mit einem Hauch Chanson – ist eine Art von Liedermacher-Rock, die ihre Wirkung nicht verfehlt. Einerseits ist Frank tatsächlich eine Art „klassischer“ Liedermacher, andererseits aber auch stets der rebellische Rock´n´Roller – frisch und „locker vom Hocker“, rockig und sanft, rau und kantig – viele Einflüsse - viel Dynamik aber stets auch viel Tiefe.

Häufig ist Wesemann gemeinsam mit seinem Produzenten und Musikerkollegen Erik Regul als Duo unterwegs. Zu zweit klingen sie beinahe wie eine komplette Band. Es gelingt ihnen stets, ihr Publikum zu packen und mitzunehmen auf eine musikalische Abenteuer-Reise. Vier Alben hat der Norddeutsche Musiker inzwischen veröffentlicht und ein weiteres zusammen mit seinem separaten Projekt, der Rockband „Kraftstrom-Orchester“. Sein 5. Soloalbum „Phase 5“ ist fertig produziert und wird noch im Sommer 2024 erscheinen. Zudem wurden in den vergangenen Jahren zahlreiche Singles veröffentlicht, wovon die Mehrzahl bisher regelmäßig auch in großen Radiosendern und Hitparaden Einzug hielt und sich in den deutschen Radio-Charts platzieren konnten. Sein bisher größter Erfolg - „Unbeschreiblicher Moment“ - kam insgesamt auf über 1200 Radioeinsätze.

kartenkaufen

Öffnungszeiten & Kontakt

Sie erreichen uns im Büro zu den folgenden Öffnungszeiten:

Dienstag - Donnerstag: 9 - 13 Uhr
Donnerstag: 15 - 18 Uhr

Das Bistro öffnet 1,5 Stunden vor Veranstaltungsbeginn.

Nienburger Kulturwerk

Mindener Landstraße 20
31582 Nienburg/Weser

Tel.: 05021-922580
info@nienburger-kulturwerk.de

 

Cookies